Dank KfW: Jetzt Tilgungszuschüsse bis 30.000.- € sichern! Wir informieren Sie gerne!

KfW Förerungen jetzt besonders attraktiv!

Hohe Förderungen für energieeffiziente Neubauten

(Quelle KfW) Häuser werden heute so gebaut, dass sie ein Minimum an Energie verbrauchen. Das lohnt sich aus vielen Gründen: Als Bauherr und Eigentümer sparen Sie Kosten für Heizung und Strom, Sie entlasten das Klima und Sie erhalten eine besonders hohe Förderung.

Bevor Sie mit Ihrem Bauvorhaben starten, können Sie den Förderkredit Energieeffizient Bauen beantragen. Bis zu 120.000 Euro stehen Ihnen je Wohnung zur Verfügung – mit günstigen Zinsen und einem Tilgungszuschuss, den Sie nicht zurückzahlen müssen. Der Tilgungszuschuss ist umso höher, je höher die Energie­effizienz und damit der KfW-Effizienzhaus-Standard ist.

Zur Info: Die verschiedenen Standards für ein KfW-Effizienzhaus werden durch eine Kennzahl angegeben. Je kleiner die Kennzahl ist, umso niedriger ist der Energiebedarf der Immobilie und umso mehr Förderung erhalten Sie. Bei einem Neubau können Sie die Standards 40 Plus, 40 und 55 erreichen.

Welche Kennzahl Ihre Immobilie erreicht, hängt davon ab, welche Maßnahmen Sie in den Bereichen Heizung, Lüftung und Dämmung umsetzen.

• Für ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus erhalten Sie 25 % Tilgungszuschuss – bis zu 30.000 Euro.

• Für ein KfW-Effizienzhaus 40 erhalten Sie 20 % Tilgungszuschuss – bis zu 24.000 Euro.

• Für ein KfW-Effizienzhaus 55 erhalten Sie 15 % Tilgungszuschuss – bis zu 18.000 Euro.

Wir informieren Sie gerne zu den Fördermöglichkeiten für Ihren Neubau in energieefizienter Holzbauweise von Sonnleitner!

Zurück

© Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG

YouTube
Schreiben Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, dass die im Rahmen einer Internet-Nutzung erhobenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme und der Zusendung von kostenlosem Informationsmaterial zwischen mir und der Fa. Sonnleitner verwendet und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.